• Sie sind hier:
  • jdk.de >
  • ECM News
  • > ECM >
  • Satzmedia bietet neue offene Shop- und CMS-Lösung

4. Februar 2009

ECM

Satzmedia bietet neue offene Shop- und CMS-Lösung

Die Satzmedia Software Entwicklungsgesellschaft mbH aus Hamburg hat die neue E-Business-Standardsoftware “alixa” für flexible Online-Shop- und Content-Management-Lösungen entwickelt.

Wie das Unternehmen mitteilt, zeichnet sich die Lösung vor allem durch eine service- und schnittstellenorientierte Systemarchitektur mit modularen Erweiterungsmöglichkeiten aus. Das offene System erlaubt laut Hersteller eine einfache Anbindung an vorhandene Systeme wie Warenwirtschaft/ERP, CRM, PIM, Data Warehouse, Procurement- und Logistiklösungen. Die Erweiterung von Websites mit neuen Oberflächen, Mehrsprachigkeit, autarke Verwaltung von multilingualen Websites und Intranets, Multimandantenfähigkeit und LDAP-verzeichnisbasierte Benutzerauthentifizierung sind Beispiele für weitere Optionen.

0 Kommentare »

Einen Kommentar schreiben

Mit der Veröffentlichung von Werbung via Kommentar, erklären Sie sich durch das Absenden des Kommentars mit den Bedingungen für die Platzierung einer Werbeanzeige und den AGB für Verlagspublikationen von Cara Europe Limited einverstanden. Bei einer Laufzeit von drei Monaten berechnen wir Ihnen je angefangene Zeile 150,00 Euro zzgl. gesetzl. MwSt. Nach Ende des Zeitraums wird Ihr werblicher Kommentar automatisch entfernt.

Kommentare ohne gültige E-Mail-Adresse werden kommentarlos gelöscht.


1 / 11
Tagcloud: ECM News
Newspartner

Werden Sie Newspartner von jdk.de!

Integrieren Sie unsere News per RSS in Ihre Website und schicken Sie uns den Link dazu - wir bedanken uns mit einer Verlinkung Ihrer Seite an dieser Stelle. Gerne liefern wir Ihnen auch ein fertiges JavaScript zum Einbau in Ihrer Website - sprechen Sie uns an.

  • Wussten Sie schon?

    WoW-Gold kaufen
    Hersteller

    Sie möchten Restposten und Lagerüberhänge an Geschäftskunden verkaufen? Besuchen Sie den Restposten Marktplatz melango.de. Bei melango.de finden Wiederverkäufer günstige Restposten vom Großhandel oder vom Hersteller.

  •