• Sie sind hier:
  • jdk.de >
  • ECM News
  • > ECM >
  • Optimal Systems präsentiert Major-Release OS|ECM Version 6

10. Juni 2008

ECM

Optimal Systems präsentiert Major-Release OS|ECM Version 6

OPTIMAL SYSTEMS (OS), einer der führenden Anbieter individuell konfigurierbarer Lösungen für digitale Archivierung, Dokumenten- und Business Process Management, kündigt zum 1. Juli 2008 das neue Major-Release OS|ECM Version 6 seiner Plattform für Enterprise Content Management an.

Wie das Unternehmen mitteilt, bleibt “OS” bei dem Ausbau seiner ECM-Suite dem Gebot treu, auf Bedienfreundlichkeit und leichtes Handling zu setzen. Schwerpunkte der Version 6 sind vor allem Neuigkeiten im Bereich Workflow, Usabilty und Groupware-Einbindung. Im Bereich Collaboration wird die bisherige Trennung von fest vorgegebenen Workflows und separaten, spontanen Adhoc Workflows aufgehoben, damit eine größtmögliche Flexibilität bei der Abbildung von Geschäftsprozessen erreicht wird. Durch die Zusammenführung in “smart structured workflows” werden die Gestaltungsspielräume enorm erweitert, so dass jeder Mitarbeiter das Workflowmodell in besonderen Situationen, innerhalb eines vorgegebenen Rahmens, selber an geänderte Bedingungen anpassen kann. Im Bereich Usability gewinnt die neue Version an Übersichtlichkeit, z.B. mit der Möglichkeit, Fenster (Trefferlisten, Ordner, Suchmasken etc.), in Form von “tabbed windows”, darzustellen. Die Erweiterung der Groupware-Einbindung bietet zudem neue Möglichkeiten, Informationen in der Mail-Komponente zu verwalten, ohne dafür die OS-Applikation zusätzlich zu öffnen. Beispielsweise können Dokumente direkt in Microsoft Outlook dargestellt werden oder es lassen sich jetzt E-Mails kontextbezogen direkt aus Outlook im ECM-System ablegen.

0 Kommentare »

Einen Kommentar schreiben

Mit der Veröffentlichung von Werbung via Kommentar, erklären Sie sich durch das Absenden des Kommentars mit den Bedingungen für die Platzierung einer Werbeanzeige und den AGB für Verlagspublikationen von Cara Europe Limited einverstanden. Bei einer Laufzeit von drei Monaten berechnen wir Ihnen je angefangene Zeile 150,00 Euro zzgl. gesetzl. MwSt. Nach Ende des Zeitraums wird Ihr werblicher Kommentar automatisch entfernt.

Kommentare ohne gültige E-Mail-Adresse werden kommentarlos gelöscht.


1 / 11
Tagcloud: ECM News
Newspartner

Werden Sie Newspartner von jdk.de!

Integrieren Sie unsere News per RSS in Ihre Website und schicken Sie uns den Link dazu - wir bedanken uns mit einer Verlinkung Ihrer Seite an dieser Stelle. Gerne liefern wir Ihnen auch ein fertiges JavaScript zum Einbau in Ihrer Website - sprechen Sie uns an.

  • Wussten Sie schon?

    WoW-Gold kaufen
    Hersteller

    Sie möchten Restposten und Lagerüberhänge an Geschäftskunden verkaufen? Besuchen Sie den Restposten Marktplatz melango.de. Bei melango.de finden Wiederverkäufer günstige Restposten vom Großhandel oder vom Hersteller.

  •