4. März 2008

Andere Themen, CeBIT

Open Text präsentiert Strategie für Enterprise 2.0 [Halle 3/Stand D09]

Open Text Corporation, globaler Anbieter im Enterprise Content Management (ECM), stellt auf der CeBIT seine Enterprise 2.0-Strategie vor.

Wie das Unternehmen mitteilt, besteht das Ziel in der Weiterentwicklung von Organisationsstrukturen durch den unternehmensweiten Einsatz leistungsstarker Social-Computing-Lösungen. Um dieses Ziel bei den Kunden zu verwirklichen, stattet das Unternehmen die neue Generation seiner Collaboration- und Weblösungen mit Web 2.0-Funktionalitäten wie Wikis, Foren, Blogs, Tagging, Moderation, Online-Communities und Echtzeit-Collaboration aus, die für mehr Produktivität sorgen und in Geschäftsprozesse integriert sowie Compliance-sicher sind. Der Hersteller erweitert seine bestehenden Web 2.0-Lösungen von „RedDot“ um zahlreiche neue Lösungen, mit denen sich sämtliche Enterprise 2.0-Anforderungen erfüllen lassen. Diese Lösungen decken den Bedarf an Funktionen für Collaboration und Social Computing als logische Erweiterung von ECM-Projekten ab und lassen sich mit bestehenden Inhalten und Prozessen nahtlos integrieren. Zudem erweitern sie öffentliche Websites, Intranets und Extranets um Web 2.0-Funktionalitäten. Der Einsatz dieser neuen Technologien führt zu einem verbindlicheren Agieren im Web, fördert den Austausch von Wissen und die Zusammenarbeit, steigert die Mitarbeiterproduktivität und verhilft Markenunternehmen zu loyaleren und interaktionsfreudigeren Kunden, teilt das Unternehmen mit.

0 Kommentare »

Einen Kommentar schreiben

Mit der Veröffentlichung von Werbung via Kommentar, erklären Sie sich durch das Absenden des Kommentars mit den Bedingungen für die Platzierung einer Werbeanzeige und den AGB für Verlagspublikationen von Cara Europe Limited einverstanden. Bei einer Laufzeit von drei Monaten berechnen wir Ihnen je angefangene Zeile 150,00 Euro zzgl. gesetzl. MwSt. Nach Ende des Zeitraums wird Ihr werblicher Kommentar automatisch entfernt.

Kommentare ohne gültige E-Mail-Adresse werden kommentarlos gelöscht.


1 / 11
Tagcloud: ECM News
Newspartner

Werden Sie Newspartner von jdk.de!

Integrieren Sie unsere News per RSS in Ihre Website und schicken Sie uns den Link dazu - wir bedanken uns mit einer Verlinkung Ihrer Seite an dieser Stelle. Gerne liefern wir Ihnen auch ein fertiges JavaScript zum Einbau in Ihrer Website - sprechen Sie uns an.

  • Wussten Sie schon?

    WoW-Gold kaufen
    Hersteller

    Sie möchten Restposten und Lagerüberhänge an Geschäftskunden verkaufen? Besuchen Sie den Restposten Marktplatz melango.de. Bei melango.de finden Wiederverkäufer günstige Restposten vom Großhandel oder vom Hersteller.

  •