• Sie sind hier:
  • jdk.de >
  • ECM News
  • > CeBIT > ECM >
  • Hyperwave informiert über Trends des Informationsmanagements [Halle 3/Stand A29]

7. Februar 2008

CeBIT, ECM

Hyperwave informiert über Trends des Informationsmanagements [Halle 3/Stand A29]

Hyperwave, Anbieter einer Web 2.0 Enterprise Content Management (ECM)-Plattform, ist als Mitaussteller des Verbandes Organisations- und Informationssysteme e.V. (VOI) auf der diesjährigen CeBIT in Hannover vertreten und informiert über zukunftsweisende Trends und Entwicklungen des Informationsmanagements.

Wie das Unternehmen mitteilt, erfahren Besucher der internationalen Fachmesse am Beispiel konkreter Einsatzszenarien, wie Prinzipien des Web 2.0 sinnvoll in die Unternehmens-IT integriert werden und damit das Informationsmanagement unterstützen. Das Unternehmen hat die Grundprinzipien des Web 2.0 in die Entwicklung seiner Enterprise Content Management-Plattform übernommen und dabei die Herausforderungen an die Unternehmens-IT adressiert. Rollenbasierte Zugriffsberechtigung, Workflow-Funktionen sowie Maßnahmen zur Sicherheit sind fester Bestandteil aller Lösungen. Durch das Zusammenwirken dieser und weiterer Funktionen erhalten Unternehmen ein umfangreiches Werkzeug für die Zusammenarbeit in Echtzeit – beispielsweise via Chat, Instant Messaging oder Video-Konferenzen – und den optimalen Publikationsprozess.

0 Kommentare »

Einen Kommentar schreiben

Mit der Veröffentlichung von Werbung via Kommentar, erklären Sie sich durch das Absenden des Kommentars mit den Bedingungen für die Platzierung einer Werbeanzeige und den AGB für Verlagspublikationen von Cara Europe Limited einverstanden. Bei einer Laufzeit von drei Monaten berechnen wir Ihnen je angefangene Zeile 150,00 Euro zzgl. gesetzl. MwSt. Nach Ende des Zeitraums wird Ihr werblicher Kommentar automatisch entfernt.

Kommentare ohne gültige E-Mail-Adresse werden kommentarlos gelöscht.


1 / 11
Tagcloud: ECM News
Newspartner

Werden Sie Newspartner von jdk.de!

Integrieren Sie unsere News per RSS in Ihre Website und schicken Sie uns den Link dazu - wir bedanken uns mit einer Verlinkung Ihrer Seite an dieser Stelle. Gerne liefern wir Ihnen auch ein fertiges JavaScript zum Einbau in Ihrer Website - sprechen Sie uns an.

  • Wussten Sie schon?

    WoW-Gold kaufen
    Hersteller

    Sie möchten Restposten und Lagerüberhänge an Geschäftskunden verkaufen? Besuchen Sie den Restposten Marktplatz melango.de. Bei melango.de finden Wiederverkäufer günstige Restposten vom Großhandel oder vom Hersteller.

  •