10. September 2007

Open Source

Liferay Portal 4.3.1 verfügbar

Liferay, Anbieter des Open Source Portalsystems hat heute die Herausgabe des Liferay Portals 4.3.1 bekannt gegeben. Diese neueste Version des Portals bietet eine neuartige Nutzeroberfläche und verbesserte Performance wird erklärt.

Wie das Unternehmen mitteilt beinhaltet die aktuelle Version eine neue Darstellungsform namens „Freeform“ bzw. „WebOS“, welche die Ansicht dem üblichen Desktop-Arbeitsplatz angleicht. Portal-Anwendungen (Portlets) können nun uneingeschränkt verschoben, übereinander angeordnet und vergrößert oder verkleinert werden, um eine angenehmere (intuitivere) Benutzerumgebung zu gewährleisten.
Liferay Portal 4.3.1 enthält Web 2.0 Features wie z.B. Tagging und ermöglicht somit die Kategorisierung benutzerspezifischer Inhalte. Der Administrator kann mit geringem Aufwand Portale verwalten und Zugangsbefugnisse steuern erklärt der Anbieter.

Liferay Portal Version 4.3.1 kann kostenlos (unter MIT-Lizenz) unter der folgenden Adresse heruntergeladen werden: http://www.liferay.com/web/guest/downloads.

0 Kommentare »

Einen Kommentar schreiben

Mit der Veröffentlichung von Werbung via Kommentar, erklären Sie sich durch das Absenden des Kommentars mit den Bedingungen für die Platzierung einer Werbeanzeige und den AGB für Verlagspublikationen von Cara Europe Limited einverstanden. Bei einer Laufzeit von drei Monaten berechnen wir Ihnen je angefangene Zeile 150,00 Euro zzgl. gesetzl. MwSt. Nach Ende des Zeitraums wird Ihr werblicher Kommentar automatisch entfernt.

Kommentare ohne gültige E-Mail-Adresse werden kommentarlos gelöscht.


1 / 11
Tagcloud: ECM News
Newspartner

Werden Sie Newspartner von jdk.de!

Integrieren Sie unsere News per RSS in Ihre Website und schicken Sie uns den Link dazu - wir bedanken uns mit einer Verlinkung Ihrer Seite an dieser Stelle. Gerne liefern wir Ihnen auch ein fertiges JavaScript zum Einbau in Ihrer Website - sprechen Sie uns an.

  • Wussten Sie schon?

    WoW-Gold kaufen
    Hersteller

    Sie möchten Restposten und Lagerüberhänge an Geschäftskunden verkaufen? Besuchen Sie den Restposten Marktplatz melango.de. Bei melango.de finden Wiederverkäufer günstige Restposten vom Großhandel oder vom Hersteller.

  •