9. Juli 2007

DMS, ECM, Veranstaltungen

Timmendorfer Strandgespräche voller Erfolg

Ende Juni fanden unter dem Motto “Wie schaffen IT-Lösungen Mehrwerte?” die Timmendorfer Strandgespräche statt. Teilnehmer erfuhren, wie Unternehmen durch den Einsatz von Informationsmanagement ihre Effizienz steigern. Referenten erläuterten Grundlagen und Wissenswertes rund um Enterprise Content- und Dokumenten Management (ECM/DMS). Weiterhin wurden moderne Möglichkeiten digitaler Postbearbeitung aufgezeigt. Erfahrungsbeispiele aus Anwenderunternehmen und aus der neuen, Sharepoint gestützten Community des VOI – Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. rundeten die Veranstaltung ab.

Besonders interessiert zeigten sich die Teilnehmer an der Schriftenreihe des VOI. Insbesondere das Nachschlagewerk “Prüfkriterien für Dokumentenmanagement Lösungen” und die aktuelle VOI-Marktmarktuntersuchung zu Dokumenten Management in Deutschland stießen auf großes Interesse.

“Einfach empfehlenswert”, so die spontane Reaktion von Heike Cramer, Betriebsorganisatorin bei der Condor Allgemeine Versicherungs-Aktiengesellschaft. “Die Veranstaltung war Anbieter neutral und fundiert, rundum gelungen. Die Redner vermittelten verständlich und praxisnah wichtige Aspekte und Informationen zum Themenfeld Dokumenten- und Enterprise Content Management. Und das Networking kam auch nicht zu kurz.”

“Die Timmendorfer Strandgespräche haben mir neue Denkanstöße, Meinungsfestigung und viele interessante Kontakte gebracht. Die tolle und lockere Atmosphäre empfand ich als sehr konstruktiv. Vielen Dank dafür”, ergänzt Andreas Ahmann, Prokurist, Ceyoniq Technology GmbH.

Der Event findet jährlich in dem bekannten Kurort an der Ostsee statt. Er versteht sich als Kommunikations- und Networking-Plattform. Sie bieten Fach- und Führungskräften die Möglichkeit des Erfahrungs- und Informationsaustausches einer anderen Art. Erstmals gestaltete der VOI die Inhalte des Programms der zweitägigen Veranstaltung aktiv mit.

0 Kommentare »

Einen Kommentar schreiben

Mit der Veröffentlichung von Werbung via Kommentar, erklären Sie sich durch das Absenden des Kommentars mit den Bedingungen für die Platzierung einer Werbeanzeige und den AGB für Verlagspublikationen von Cara Europe Limited einverstanden. Bei einer Laufzeit von drei Monaten berechnen wir Ihnen je angefangene Zeile 150,00 Euro zzgl. gesetzl. MwSt. Nach Ende des Zeitraums wird Ihr werblicher Kommentar automatisch entfernt.

Kommentare ohne gültige E-Mail-Adresse werden kommentarlos gelöscht.


1 / 11
Tagcloud: ECM News
Newspartner

Werden Sie Newspartner von jdk.de!

Integrieren Sie unsere News per RSS in Ihre Website und schicken Sie uns den Link dazu - wir bedanken uns mit einer Verlinkung Ihrer Seite an dieser Stelle. Gerne liefern wir Ihnen auch ein fertiges JavaScript zum Einbau in Ihrer Website - sprechen Sie uns an.

  • Wussten Sie schon?

    WoW-Gold kaufen
    Hersteller

    Sie möchten Restposten und Lagerüberhänge an Geschäftskunden verkaufen? Besuchen Sie den Restposten Marktplatz melango.de. Bei melango.de finden Wiederverkäufer günstige Restposten vom Großhandel oder vom Hersteller.

  •