5. Juli 2007

DMS, Web Content Management

Inforce mit Version 4 jetzt schneller und übersichtlicher

Mit Inforce strukturieren Unternehmen ihre Informations-, Dokumenten- und Dateibestände. Die Software unterstützt den Anwender mit einer einfachen Handhabung sowie umfangreichen Recherchefunktionen. Das Programm gewährleistet einen schnellen, übersichtlichen, zeit- und ortsunabhängigen Zugriff auf Dokumente, Internetadressen, RSS-Feeds, E-Mails und beliebige sonstige Informationen.

Inforce dient dabei als Informations-Center und zentrale Oberfläche für verschiedenste Informations- und Dokumentenbestände. Dabei lassen sich mit der Lösung nicht nur alle Arten von Informationen und Dokumenten gleichzeitig (auch mit einer Volltextsuche) recherchieren, die Suche ist auch deutlich schneller als zum Beispiel in Windows. Mit dem Projekt-Info-Center bietet die Software weiterhin ein leistungsfähiges Tool zur optimierten Kommunikation in einzelnen Projekten oder im ganzen Unternehmen.

Unternehmerisches Wissen wird mit Inforce transparent und verfügbar, Wissensinseln vernetzt. Es integriert eine Vielzahl unterschiedlicher Informations- und Dateitypen, darunter MS Word, MS Excel, Internetadressen, E-Mails, Nachrichten, Adressen sowie verschiedene Datenbanken. In dem Programm strukturierte Informationen und Dokumente lassen sich einfach und bequem auf einem USB-Stick mitnehmen, remote bearbeiten und später wieder zurücksynchronisieren. Darüber hinaus können erstellte Informations-, Dokumenten- und Dateibestände auch im Internet publiziert, dort bearbeitet und als XML-Feeds zur Verfügung gestellt werden.

Die Enterprise-Edition zeichnet sich durch die Verwaltung von bis zu 100 Informationstypen, rollen- und gruppenbasierte Rechte und eine automatische Linkkorrektur aus. Die Software kann über Plug-ins für neue Informationstypen und Funktionen einfach erweitert und an neue unternehmerische Anforderungen angepasst werden.

0 Kommentare »

Einen Kommentar schreiben

Mit der Veröffentlichung von Werbung via Kommentar, erklären Sie sich durch das Absenden des Kommentars mit den Bedingungen für die Platzierung einer Werbeanzeige und den AGB für Verlagspublikationen von Cara Europe Limited einverstanden. Bei einer Laufzeit von drei Monaten berechnen wir Ihnen je angefangene Zeile 150,00 Euro zzgl. gesetzl. MwSt. Nach Ende des Zeitraums wird Ihr werblicher Kommentar automatisch entfernt.

Kommentare ohne gültige E-Mail-Adresse werden kommentarlos gelöscht.


1 / 11
Tagcloud: ECM News
Newspartner

Werden Sie Newspartner von jdk.de!

Integrieren Sie unsere News per RSS in Ihre Website und schicken Sie uns den Link dazu - wir bedanken uns mit einer Verlinkung Ihrer Seite an dieser Stelle. Gerne liefern wir Ihnen auch ein fertiges JavaScript zum Einbau in Ihrer Website - sprechen Sie uns an.

  • Wussten Sie schon?

    WoW-Gold kaufen
    Hersteller

    Sie möchten Restposten und Lagerüberhänge an Geschäftskunden verkaufen? Besuchen Sie den Restposten Marktplatz melango.de. Bei melango.de finden Wiederverkäufer günstige Restposten vom Großhandel oder vom Hersteller.

  •